Results 1 to 4 of 4

Thread: Ton leise am Tv bei kopierten DVD's

  1. #1
    Join Date
    Jul 2012
    Posts
    1

    Default Ton leise am Tv bei kopierten DVD's

    Ich kopiere schon seit langem DVD's inkl Menü (Sprache:englisch und deutsch, Untertitel: deutsch) mit dem CloneDvd.

    Egal ob ich die kopierten DVD's via DVD-Player oder über den WD-Mediaplayer abspiele, der Ton ist jeweils leise und ich muss am TV die Lautstärke aufs doppelte aufdrehen.

    Hat jemand dasselbe Problem? Für einen Ratschlag bin ich dankbar.
    Liebe Grüesse

  2. #2
    Join Date
    May 2007
    Posts
    170

    Default

    Also ein solches Problem habe ich noch nie festgestellt.

  3. #3
    Join Date
    Nov 2010
    Location
    North Rhine-Westphalia, Germany
    Posts
    399

    Default

    So ein ähnliches Phänomen kenne ich vom normalen TV nur dann, wenn diese nicht in voller Signalstärke senden und du somit keinen Stereo-Ton bzw. AC-3 erhälst sondern nur Mono um Bandbreite für die HD-Kanäle zu sparen und sie als besser Sender zu präsentieren.

    In diesem Fall muss ich auch die Lautstärke anpassen sonst nicht.

  4. #4
    Join Date
    May 2009
    Posts
    268

    Default

    CloneDvd ändert in keinster Weise die Tonspur. Weder die Bitrate noch eine Wandlung wie DTS-> AC3 oder 5.1 in 2.0 Stereo.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •